Info-Stammtisch im Prinzenhaus:

 

Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat um 19:00 Uhr.

Der nächste Termin ist der  4. August 2017.

 

⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓   ⇓  

 

Tag der Gärten und Parks

Buntes Treiben im Barockgarten von Schieder unter dem Motto “Hier blüht Dir was!“

Für den Tag der Gärten und Parks am 11. Juni 2017 hatte der Förderverein Schloss- und Schlosspark Schieder e.V. ein buntes Rahmenprogramm zusammengestellt.

Der Vorsitzende Detlev Hundt eröffnete die Veranstaltung um 10:00 Uhr und begrüßte den stellvertretenden Landrat Herrn Thomas Enzensberger und Pfarrer Siegfried Franzen, der den Gottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchores Elbrinxen/Schwalenberg abhielt.

 

 

 

       

 


 

Die Aussteller hatten ihre Stände im Barockgarten aufgebaut und die Besucherinnen und Besucher konnten vieles bestaunen wie z.B. mit der Kettensäge angefertigte Holzskulpturen sowie verschiedenste Vogelhäuser und Insekten-hotels  -  alles hergestellt aus heimischen Hölzern. Des Weiteren wurde Keramik für Haus und Garten angeboten, Gartenskulpturen, Gartenaccessoires und -dekorationen, Florale Kunst, Handgestricktes aus hochwertigen Materialien, handgeflochtende Korbwaren und Druck mit Holzmodeln sowie Handarbeiten des Bastelkreises Schieder. Wie in den Jahren zuvor, waren auch der Kreisimkerverein Lippe e.V. und die VHS Lippe-Ost mit einem Stand vertreten. Sportliche Beteiligung war beim Boulespiel möglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein ganz besonderes Flair haben die im Barockgarten spazierenden Kostümgänger aus Blomberg, Detmold und die Trachtengilde Schwalenberg gegeben.

 

 

 

 

 

  Ebenso beeindruckend war auch der Buchautor Achim Kuhlmann aus Bielefeld-Halle, der im Rokokokostüm aus seinem Buch vorlas. In der Biographie eines Kleinkriminellen und seiner Rekrutierung zum zwielichtigen Soldaten in der Zeit des „Alten Fritz“ werden seine Erlebnisse in Lemgo und Detmold beschrieben.  Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Hier blüht Dir was!“ und deshalb hatte sich der Förderverein auch eine besondere Art einer Verlosung ausgedacht: Vor dem Prinzenhaus stand ein mit vielen bunten Sommerblüten gefülltes kleines Aquarium. Die Gäste waren aufgefordert, die Anzahl der Blüten zu schätzen. Fünf Teilnehmer, die der Schätzung am nächsten kamen, wurden mit wertvollen Preisen wie einer Bustagesfahrt, Eintrittskarten für die Freilichtbühne Bellenberg, kostenfreiem Eintritt ins Hufelandbad und die Westfalen-Therme und einer Tagesfahrt zum Landtag NRW belohnt.

 

     

Für das leibliche Wohl hatte der Förderverein im Prinzenhaus ein leckeres Kuchenbuffet, frische Erdbeeren und Erdbeerbowle bereit gestellt und war überaus erfreut, dass am Ende des Tages alles verkauft war.

 

     

​​​

Bei herrlichstem Sommerwetter ist es dem Förderverein Schloss- und Schlosspark Schieder e.V. wieder einmal gelungen,    
den Barockgarten und seine Umgebung
mit dem Prinzenhaus von einer seiner schönsten Seiten zu präsentieren.    

 

⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑   ⇑ 

© 2017 Schloss und Schlosspark Schieder e.V

Login

Kontakt:

1. Vorsitzender

Detlev Hundt

Fischerbergstr. 2a

32816 Schieder-Schwalenberg

Tel. 05282-969301

E-Mail Schlosspark.Schieder@t-online.de

 

Spendenkonto:

Konto-Nr. (IBAN): DE38476501300046176889

Sparkasse Paderborn-Detmold: (BIC WELADE3LXXX)

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und kann steuerlich abzugsfähige Spendenbescheinigungen austellen.